Unser Leitbild

  • Im Zentrum unseres Handelns stehen die Heimbewohner. Wir respektieren ihre Würde und Persönlichkeit.
  • Die Heimbewohner sollen im Heim Risi ein Zuhause finden, wo sie bis zu ihrem Lebensende bleiben können.
  • Das APH Risi gewährt umfassende Betreuung und Pflege. Es unterstützt eine höchstmögliche Selbständigkeit.
  • Wir erbringen unsere Dienstleistungen nach den Bedürfnissen der Heimbewohner und den wirtschaftlichen Möglichkeiten.
  • Das Heim soll nach aussen und nach innen offen sein und die Kontakte zwischen Heimbewohnern, Angehörigen, Freunden und Dorfbewohnern fördern – verbunden mit dem Einblick in unsere Tätigkeit.
  • Das Heim bietet im Rahmen seiner Möglichkeiten Stützpunktfunktionen für externe Bedürfnisse an.
  • Mit grosser Autonomie entlasten wir durch eine kostenneutrale Betriebsrechung und eigenfinanzierte Werterhaltung die drei Vertragsgemeinden.
  • Wir erwarten von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Eigenverantwortung und aktives Mitdenken. Wir fördern deren Initiative und Visionen. Wir legen Wert auf eine offene Kommunikation, auf eindeutige Zielvorgaben sowie klare Führungs- und Organisationsstrukturen.
  • Die Sicherheit der Heimbewohner, Besucher und Lieferanten, die sich in unserem Heim aufhalten sowie die Sicherheit, Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind uns ein zentrales Anliegen.